Grußwort zur DGI Jahrestagung 2020

 

Liebe DGI Mitglieder, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Leipzig lädt ein:
Wir freuen uns, Gastgeber der DGI Jahrestagung 2020 zu sein und Sie bei dieser Gelegenheit, neben der Immungenetik, von unserer Stadt begeistern zu dürfen. Leipzig ist mit seiner 1000-jährigen Geschichte ein Ort der Kultur, der Wissenschaft und der Gegensätze. Komponisten wie Bach, Mendelssohn Bartholdy, Wagner und viele andere haben in Leipzig gearbeitet und gelebt. Auf Goethes Spuren kann man auch heutzutage noch wandeln, z.B. im historischen Auerbachs Keller bei einem Glas Wein. Gottfried Wilhelm Leibniz, der in Leipzig geborene Mathematiker, Physiker und Philosoph, gilt als der Universalgelehrte seiner Zeit.
Neben zahlreichen bekannten Instituten, wie z.B. Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie, Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie, spielte Leipzig eine zentrale Rolle beim Aufbau eines ersten überregionalen Blutspenderegisters in Deutschland.Im Programm des DGI Meetings 2020 werden sich in den Plenarsitzungen die „klassischen“ Themen wie Organ-und Stammzelltransplantation wiederfinden. Richtungsweisende Themen wie Polymorphismen anderer Faktoren im Blut, nach Goethe im „köstlichen Saft“, künstliche Intelligenz und Big Data werden im Programm ihren Platz bekommen.

Leipzig ist eine Reise wert – überzeugen Sie sich selbst.
Save the date: vom 09.09.-11.09.2020
HINWEIS: Bitte rechtzeitig Hotels/ Zimmer buchen, Leipzig wird sehr gefragt sein in dieser Zeit.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Tagungspräsidentinnen
Claudia Lehmann
Ramona Landgraf